Erlebnis Mittelschule

Am Montag, den 3. Dezember 2018 fand unser bei allen Beteiligten beliebter Tag der offenen Tür für die vierten Klassen der Volksschule Paldau statt. An sieben Stationen, gestaltet von den Lehrerinnen und Lehrern sowie auch von den Schülerinnen und Schülern der Neuen Mittelschule, konnten sich die Volksschüler von der vielseitigen und interessanten Arbeit in der Neuen Mittelschule ein Bild machen.TdoT4 Small

Im Turnsaal wurden spannende Wettkämpfe veranstaltet, im Technikwerkraum konnte das handwerkliche Geschick unter Beweis gestellt werden, passend zum beginnenden Advent wurden im Zeichensaal Weihnachtssterne gebastelt.

Weiterlesen

Adventkranzsegnung

Am letzten Schultag vor dem ersten Adventsonntag wurden wiederum die Adventkränze der einzelnen Klassen sowie der Schuladventkranz zur feierlichen Segnung gebracht. Unser Herr Pfarrer Mag. Friedrich Weingartmann nahm heuer diese Segnung vor, Schülerinnen und Schüler unserer Schule umrahmten diese schöne Zeremonie mit Liedern, musikalischen weihnachtlichen Instrumentalstücken sowie einer besinnlichen Lesung. Sodann wurden jeweils die ersten Kerzen an den Adventkränzen entzündet.

Adventkranzweihe Small

Von nun an wird an jedem Schultag im Advent zu Schulbeginn in der Früh eine kleine Lesung abgehalten, bei der Texte zu unserem Universum, aber auch immer besinnliche Texte zur vorweihnachtlichen Zeit vorgelesen werden.

 

Paldauer Bildungsgipfel

Für unsere Kinder nur das Beste!

Seit vielen, vielen Jahren unterstützt die Marktgemeinde Paldau ihre Bildungseinrichtungen Kindergarten, Volksschule, Neue Mittelschule und Nachmittagsbetreuung, um unseren Jüngsten bestmögliche Bedingungen zu schaffen und nimmt dafür sehr viel Geld in die Hand. Das wissen die Kindergartenpädagoginnen ebenso wie die Lehrerinnen und Lehrer und versuchen ihrerseits bestmöglich ihre pädagogische Arbeit zu tun, um alle Kinder entsprechend ihrer Leistungsfähigkeit individuell zu begleiten, zu fördern, zu stützen aber natürlich auch zu fordern. Auf diese Weise werden die Kinder in Paldau intensiv auf ihre berufliche Zukunft oder ihren weiteren schulischen Werdegang an Höheren Schulen vorbereitet. Zahlreiche Beispiele erfolgreicher ehemaliger Paldauer Schülerinnen und Schüler zeugen von diesem langjährigen großartigen Zukunftskonzept.Bildungsgipfel Paldau

Kürzlich wurde ein Bildungsgipfel abgehalten, zu dem Bgm. Karl Konrad, die Elternvertreter der beiden Schulen, die Leiterinnen und Leiter der Bildungseinrichtungen sowie den Gemeindevorstand und Gemeindeschulausschuss eingeladen hatte und alle legten Zeugnis ab von der hohen Qualität der Bildung in Paldau. Gerichtet wurde aber der Blick auch in die nähere Zukunft unserer Region inmitten konkurrierender Mittelschulen und Höherer Schulen.

Weiterlesen