Gruselnacht

Die warme Nacht vom 23. auf den 24. Juni 2022 war eine ganz besondere Nacht für die Schülerinnen und Schüler der 2a. Es war die Gruselnacht.

Nach einem gemeinsamen Abendessen und lustigen Spielen übernachteten sie im Turnsaal und lasen sich ihre eigenen Gruselgeschichten vor. Das Highlight war aber die große Überraschung, die nachts im Hof enthüllt wurde. Zur Feier dieser Nacht gab es nämlich ein gigantisches Feuerwerk.

Ein gemeinsames Frühstück am nächsten Tag rundete das herrliche Erlebnis perfekt ab.

Exkursion Bienenkorb

Bewegung und gesunde Ernährung wurden zusammen gelegt. Soooo, wie es im Leben idealer Weise sein sollte ;-)

Am Donnerstag dem, 13.06.2019 fuhren die Fit-Kinder der 3.a Klasse und 4.a Klasse zum Bienengarten nach Edelsbach – Um jede Menge wissenswertes über Bienen und deren Leben, sowie über die Imkerei zu erfahren. So nahe kommt man Bienen normalerweise freiwillig nicht, aber man lernt von Herrn Frühwirth schonsehr schnell, dass auch die Bienen einen meiden, solange man selber ruhig ist und keine Gefahr darstellt.

Alleine der Bienengarten an sich ist sehenswert. 46 Blumenbeete in Wabenform auf 2500 Quadratmeter wurden von Imker Manfred Frühwirth angelegt. 25 Bienenvölker arbeiten im Bienengarten, insgesamt 300 besitzt die Familie Frühwirth. Die Schülerinnen und Schüler legten die 11 km sehr brav mit dem Rad zurück. Ausreichend Energie für die Heimfahrt holten sie sich beim Honig-Verkosten.Frau Gerlinde Riegebauer und Frau Franziska Lambrecht sind sehr stolz auf ihre Truppe.

DSC00681_Mittel.jpg

Weiterlesen

Brandschutzübung mit der Feuerwehr Paldau

Im April hatten wir die fantastische Möglichkeit live die Brandschutzübungen der FF Paldau mitzuerleben. Ich glaube ich spreche für alle Schülerinnen und Schüler der dritten und vierten Klassen, dass es sehr interessant und lehrreich war. Außerdem wurden uns sehr wichtige Information über Feuerlöscher sowie Brandbekämpfung erzählt und erklärt. Die  Klassen wurden getrennt und haben einen theoretischen und einen praktischen Teil miterleben können. Im theoretischen Teil trug uns der Jugendleiter der FF Paldau mithilfe einer PowerPoint Informationen über Feuerlöscher und Brandbekämpfung wie z.B die verschiedenen Brandklassen vor. Im praktischen Teil wurde uns gezeigt, wie man mit Feuerlöscher umgeht. Danach durften wir sogar selber mit Feuerlöschern brennende Gegenstände löschen. Uns wurde auch erklärt mit welchen Feuerlöscher-Arten, welche Materialien gelöscht werden können. Nach diesem Tag konnten wir sicherlich viel mitnehmen und auch Kleinbrände zuhause löschen zu können.

Lukas Friedl 3b

DSC 0078 Groß

DSC_0116_Groß.jpg

Weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Für nähere Informationen lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.