Die Bremer Stadtmusikanten zu Besuch in der VS-Paldau

In der letzten Schulwoche überraschten die Schülerinnen der Schwerpunktgruppe Kunst-Kultur-Kreativität die 1. und 2. Klasse Volksschule mit der Vorführung des Theaterstückes "Die Bremer Stadtmusikanten" nach dem bekannten Märchen der Gebrüder Grimm.

Die Schülerinnen der KKK-Gruppe beschäftigten sich nämlich im zweiten Semester intensiv mit dem Thema "Theater". "Wie präsentiere ich mich auf einer Bühne?" Wie setze ich meine Sprache, Mimik und Gestik ein?"Wie kann ich meine Kreativität einbringen? - Diese Grundkompetenzen, die für das weitere Leben wichtig sind, sollten hiermit gefördert werden. Das waren die Themenbereiche, an denen eifrig und intensiv im Wahlpflichtfach KKK  mit den Lehrerinnen Frau Liendl und Frau Maric-Kaufmann  gearbeitet wurde.

Kreativität bewiesen die Schülerinnen beispielsweise bei der Gestaltung der Tiermasken, die unter dem Aspekt "upcycling", aus alten Fahrradhelmen und Pappmaché  in mühevoller Arbeit gefertigt wurden.  

Fazit: Den "Kleinen" hat es gefallen und die "Großen" waren stolz auf ihre Leistung!

IMG 0026

Weiterlesen

Wienwoche der dritten Klassen

Auch dieses Jahr wurde für die dritten Klassen eine Wienwoche organisiert. Vom 9. bis zum 13. Mai nächtigten die Schülerinnen und Schüler im Kolpinghaus in Wien und erkundeten tagsüber die Stadt. Gleich am ersten Tag ging es zum Naschmarkt, der um die Ecke vom Quartier liegt. Als nächstes erfuhren sie in der Zuckerlwerkstatt wie Zuckerln von Hand gemacht werden und im Time Travel Vienna bekamen die Paldauer einen besonderen Einblick in die Geschichte Wiens. Danach durften sie noch eine Nachtführung im Naturkundemuseum genießen, wo sie anschließend Zugang zum Dach mit einer atemberaubenden Aussicht erhielten. Den nächsten Vormittag verbrachten sie am Flughafen Schwechat mit einer spannenden Führung durchs Flughafengelände. Am Nachmittag ging es zum langersehnten Prater, wo die Drittklassler jede Menge Spaß hatten. Zum Ausklang gab es ein Abendessen im Schweizerhaus. Mitte der Woche fand der Besuch im Schlosspark und Tiergarten Schönbrunn statt. Auch die Gloriette wurde bewundert. Nach einem Spaziergang durch die Innenstadt wurden den Kindern abends mit der Ghost-Walk-Führung die grausamen und mörderischen Ecken Wiens gezeigt. In den letzten beiden Tagen besuchten sie noch die Staatsoper, den Park des Schloss Belvedere und das Musical Cats im Ronacher-Theater. Mit einem kurzen Abstecher zum Haus des Meeres am Freitagvormittag ging diese sehr erlebnisreiche Wienwoche schließlich zu Ende.

Livia Schneeberger 3a

IMG 5785

Gruselnacht

Die warme Nacht vom 23. auf den 24. Juni 2022 war eine ganz besondere Nacht für die Schülerinnen und Schüler der 2a. Es war die Gruselnacht.

Nach einem gemeinsamen Abendessen und lustigen Spielen übernachteten sie im Turnsaal und lasen sich ihre eigenen Gruselgeschichten vor. Das Highlight war aber die große Überraschung, die nachts im Hof enthüllt wurde. Zur Feier dieser Nacht gab es nämlich ein gigantisches Feuerwerk. Ein gemeinsames Frühstück am nächsten Tag rundete das herrliche Erlebnis perfekt ab.

WhatsApp Image 2022 06 28 at 13.21.27 Groß

Weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Für nähere Informationen lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.