Gold und Bronze für unsere Schule

Gold und Bronze

für die NMS Paldau im Landeswettbewerb EKS

ERNÄHRUNG KÜCHE SERVICE

Die NMS-Paldau war in diesem Jahr mit zwei Gruppen beim Wettbewerb vertreten.

TEAM I: Küche: Ciara Suppan + Gregor Michelitsch, Service: Pauline Weninger + Verena Trummer

TEAM II: Küche: Nadine Schrei + David Valez, Service: Hannah Hotter + Lisa Eder

Mit einem herzlichen „Grüß Gott“ und einem bezaubernden Lächeln wurden die Gäste von ihrem Serviceteam begrüßt. Nachdem die Jury vorher schon mit einer tollen Cocktailpräsentation beeindruckt werden konnte, wurden die Gäste zu einem wunderschön gedeckten Tisch gebeten. Hier musste noch Fruchtsaft präsentiert werden - ähnlich wie eine Weinpräsentation - welcher zum Essen gereicht wurde. Ein dreigängiges Menü wurde perfekt serviert.

Die Menüfolge:

Krenschaumsuppe mit Apfel und Brot-Speck-Chip

Paprikahenderl mit gefüllter Spargel-Semmel-Roulade

Rhabarbertarte

wurde von der Küchencrew zubereitet.EKS2ß19

Die NMS Paldau stellte sich dieser Herausforderung, weil „man“ in diesem Fall „Frau“ und „Mann“ mit der Aufgabe wächst und der Spaß und die Faszination eines Wettbewerbes im Mittelpunkt stehen. Vorbereitet wurden die Schüler und Schülerinnen von Frau SR HOL Dipl.Päd. Gerlinde Riegebauer,BEd im Schwerpunkt „Fit durch das Schuljahr“.

Bezirksmeisterschaften im Stocksport

Am 25. April 2019 fand in der Stocksporthalle in Feldbach ein Stocksport-Schulturnier statt, wo die besten Nachwuchsschützen ihr Können zeigen konnten. Die NMS Paldau trat dabei mit zwei Moarschaften an und belegte den ausgezeichneten 2. Platz.Stocksport 2019

Dieses Jahr war das Niveau sehr hoch und es konnte fast jeder jeden schlagen, spannende Runden resultierten daraus und der Turniersieger wurde erst in der letzten von 6 Runden ermittelt. Der 2. Platz einer unserer Moarschaften bedeutet gleichzeitig den Aufstieg zur Landesmeisterschaft, welche am 29. Mai 2019 in Passail durchgeführt wird.

Besonders bedanken möchte sich die NMS-Paldau bei Frau Eggenreich, die mit MAGNA und ASB Kickmeier zwei Sponsoren für neue Dressen gewinnen konnte.

Vulkanlandlauf 2019

Am 16.März fand in Leitersdorf wieder der Vulkanlandlauf statt. Die NMS Paldau hatte 18 Teilnehmer gemeldet, die Leistungen der Schüler/innen waren großartig. So wie im Vorjahr war Zauper Dario die herausragende Erscheinung. Er belegte über 4,2 km in der U16 den tollen 2.Platz, wobei er nur um 6 Sekunden am Sieg vorbeischrammte. Seine Durchschnittsgeschwindigkeit betrug auf der schwierigen Strecke ca. 16 km/h. Doch auch die anderen Schüler/innen, die das Ziel erreichten, haben Ausdauer bewiesen und wurden mit Medaillen belohnt.DSC09432

Dario Zauper bei der Siegerehrung, der Sieger kam aus der Obersteiermark.

Weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Für nähere Informationen lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.
Verstanden, OK. Ablehnen