NMS PALDAU - EASTBOURNE - LONDON

Wie schon in den vergangenen Jahren führte die Sprachreise der NMS Paldau gemeinsam mit der NMS Riegersburg nach Eastbourne.

Um 3 Uhr morgens brachte uns ein Bus nach Wien -Schwechat. Für einige war es der erste Flug. Dementsprechend groß war die Anspannung. Turbulenzen auf dem Flug nach London Heathrow ließ so manches Herz schneller schlagen - aber alles verlief nach Plan.

Ein erstes Highlight war der Besuch im berühmten "London Dungeon", einem Grusel- und Folterkabinett. Danach ging es in einer 3-stündigen Busfahrt nach Eastbourne, wo unsere Gastfamilien schon auf uns warteten. Aufregend für alle ist natürlich immer der Aufenthalt bei den Gasteltern und die britische "Kulinarik"! Denn eines ist klar: Für die eigenen Eltern und ihre Kochkünste gibt es keinen wirklichen Ersatz!!!DSC05233 Klein

Weiterlesen

And the OSCAR goes to ...

Alljährlich beschließt das große Schulfest das Schuljahr und vor allem die vierjährige Zeit des Lernens und Weiterentwickelns unserer „Absolventinnen und Absolventen“ an der Neuen Mittelschule Paldau. Heuer war das Motte an die große Oscar-Verleihung in Los Angeles angelehnt und die Schülerinnen und Schüler wurden in verschiedenen Kategorien (Kreativität, „Kids at Work“, Sport, Soziale Kompetenz, Science und Sprache) ausgezeichnet.DSC09300 Small

Die Schüler aller Schulstufen wirkten mit Begeisterung mit und zeigten einmal mehr auf, wozu sie zu leisten imstande sind. Toll vorgetragener Gesang von Solistinnen und unserem Schulchor wechselte im bunten Reigen mit Tanz, Akrobatik, instrumentalen Darbietungen mit Unterstützung von Musikschullehrerin Waltraud Hirschmann oder naturwissenschaftlichen Experimenten ab. Nach jedem thematischen Abschnitt wurden sodann die „Oscars“ verliehen. Eine wirklich nette Idee, um unseren Schulabgängern für ihre vierjährige Zeit an unserer Schule zu danken, ihnen zu gratulieren und ihnen gebührende Aufmerksamkeit zu schenken.

Weiterlesen

Giorni meravigliosi - con, sole, mare, lingua e sport a Lignano

So lautete das  Motto des Abschlussprojektes der vierten Klassen der NMS Paldau. Von 18.-22. Juni 2018 verbrachten die Schülerinnen und Schüler, begleitet  von Ihren Klassenvorständen Elfriede Schöllauf, Gisela Liendl und Herrn Direktor Kurt Adlgasser spannende, erlebnisreiche  und aufregende Tage in Lignano.

lignano 065 Klein

Das Villagio Ge Tur, das in einem 60 ha großen Pinienhain liegt und einen direkten Zugang zum Meer hat, bot die perfekten Voraussetzungen für  abwechslungsreiche und  vergnügliche Projekttage.

Weiterlesen