Faszination Fliegen im NAWI - Unterricht

Die Ausstellung "Freiflug - die Geheimnisse des Fliegens" im Grazer Institut für Weltraumforschung gab Einblicke in die Geschichte der Luftfahrt bis hin zu den Abenteuern des Weltraumfluges. Ein Thema, das Schüler sicher ein ganzes Jahr begeistern könnte, das bei Jugendlichen unendlich viele Fragen aufwirft - ebenso  viele, wie der Weltraum tief ist.Freiflug1 Small

Nach einem einführenden Vortrag eines Mitarbeiters des Grazer Weltrauminstituts, der auch ein wenig Einblick in die hochwissenschaftliche und weltweit anerkannte Arbeit des Instituts, im Besonderen auf dem Gebiet der Satellitentechnik gab, war es an den Schülerinnen und Schülern, die Aufgaben und Besonderheiten des Fliegens anhand einiger kleiner Versuche und Experimente zu erkunden. 

Einem glücklichen Gewinner des Ausstellungs-Gewinnspiels winkt der Hauptpreis eines Freifluges mit einem echten Piloten.

Schließlich wurde auf die Möglichkeit des kostenfreien und hochinformatioven Besuchs des Instituts in der langen Nacht der Forschung am 13. April 2018 hingewiesen, in der jeder Interessierte eingeladen ist, die wissenschaftlichen Räume mit ihren Spezialausrüstungen zu besichtigen und erklärt zu bekommen.