Küche

Die Schulküche der NMS Paldau ist wohl die schönste Schulküche des Bezirkes, wenn nicht die „schönste Küche“ überhaupt. Das können wir mit Stolz behaupten. Der ehemalige Bürgermeister, Anton Gutmann, Herr Johann Lorenz (ehemaliger Direktor der HS – Paldau) und Frau Gerlinde Riegebauer haben sich vor dem Umbau viele Schulen des Bezirkes vor Ort angesehen. So war schnell klar, was wir nicht wollen oder besser was wir wollen. Unsere Schulküche hat die Form eines regelmäßigen Y und wurde zu einer Kochinsel arrangiert. So hat die unterrichtende Lehrperson vor allem die Gesichter und Hände der SchülerInnen im Blick und kann sofort eingreifen, wenn notwendig.

 

In der Schulküche legen wir viel WERT auf Esskultur. Viele Schüler bemühen sich sehr einen wunderschönen Tisch zu decken.  Das Thema ergibt sich aus der Jahreszeit oder dem Jahresverlauf. Hier einige besonders gelungene Beispiele:

Frühlingsduft liegt nicht nur in der Luft. Die Schüler der NMS + HS brachten den Frühling mit diesen wunderschönen Frühling Tischdeko Ideen in die Schulküche! Sehen sie selbst wie hübsch sie die Tische arrangiert haben.

Vor dem Christkind kommt bei uns in Österreich auch noch Knecht Ruprecht!

Nikolo-Tische von Laura und Miriam!

Ulrike 

 

Andreas

 

Selina

Im Dezember wurde auch Lebkuchen gebacken.

Ein Duft von Weihnachten durchzog das ganze Schulhaus - nicht nur die Küche.

Lebkuchen

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Für nähere Informationen lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.